Seiteninhalte

*** VERSANDKOSTENFREI INNERHALB DEUTSCHLAND ab 30 €/ EU - VERSANDKOSTENFREI AB 159€***

COBI 5811 - F-14 Top Gun
COBI 5811 - F-14 Top Gun
COBI 5811 - F-14 Top Gun
COBI 5811 - F-14 Top Gun
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, COBI 5811 - F-14 Top Gun
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, COBI 5811 - F-14 Top Gun
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, COBI 5811 - F-14 Top Gun
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, COBI 5811 - F-14 Top Gun

COBI 5811 - F-14 Top Gun

Normaler Preis
€59,90
Sonderpreis
€59,90
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten, siehe Versandkostentabelle

Die Grumman F-14 Tomcat ist ein überschallschnelles, zweistrahliges, mit Schwenkflügeln ausgestattetes zweisitziges Kampfflugzeug, das für die United States Navy entwickelt und ab 1974 eingesetzt wurde. Ihre primären Aufgaben bei der US Navy waren die eines Luftüberlegenheitsjägers, Aufklärers und die Flottenverteidigung. Später wurden noch rudimentäre Luft-Boden-Fähigkeiten eingerüstet. Die letzte Tomcat wurde von der US Navy am 22. September 2006 außer Dienst gestellt. Ersatz ist die F/A-18E/F Super Hornet. Heute fliegt nur noch die iranische Luftwaffe die F-14.

Die Tomcat war 1986 der heimliche Star im US-Kinofilm Top Gun mit Tom Cruise, der den Jet in allen nur denkbaren Fluglagen zeigte. Der Film wurde mit großer Unterstützung durch die US Navy und das Verteidigungsministerium der Vereinigten Staaten gedreht und verfehlte seine Wirkung nicht. Schon kurz nach Kinostart stürmten junge Männer die Rekrutierungsbüros der Navy und wollten Tomcat-Piloten werden. Im Film verunglückt eine der Hauptfiguren tödlich bei einem Absturz durch massive Triebwerksprobleme nach dem Durchfliegen des Abgasstrahles der in Formation vor ihm fliegenden Maschine. Das Drehbuch wurde von der Navy vor dem Produktionsbeginn geprüft und genehmigt.

Schon 1980 waren die F-14A der Staffel VF-84 Jolly Rogers – mit der Piratenflagge, dem „Jolly Roger“, auf den beiden Seitenleitwerken – im Film Der letzte Countdown zu sehen.

In der amerikanischen Fernsehserie JAG – Im Auftrag der Ehre (1995–2005) ist der Hauptcharakter Harmon Rabb Jr. ein ehemaliger F-14-Pilot. Ebenso spielen in vielen Folgen Einsätze oder Unfälle mit Beteiligung der F-14 eine Rolle.

Für dieses Produkt gibt es folgende Warnhinweise:
Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet
Achtung: Benutzung unter unmittelbarer Aufsicht von Erwachsenen
Achtung: Enthält Kleinteile. Vorsicht Erstickungsgefahr!

x